Meine Online-Angebote für Sie und Ihr Team

Ob Online-Coaching für Sie oder gemeinsam mit Ihrem Team oder eine Workshop-Moderation im digitalen Raum: Ich helfe Ihnen auch aus der Ferne, Themen zu bearbeiten, die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Team zu stärken und Herausforderungen strukturiert voranzubringen. Im Folgenden finden Sie die digitalen Formate, die ich anbiete.

Online-Coaching

 
Als Führungskraft ist man gerade stark gefordert. Die Mitarbeitenden sind im Home Office, man selbst ist teilweise oder ganztags im Home Office, Familie und Business-Themen müssen gemanagt werden, vielerorts ist Kurzarbeit und es herrscht Kostendruck. Die Zukunft birgt einiges an Ungewissheit. Hinzu kommt, dass sich die Arbeitsbeziehungen durch den Wegfall des persönlichen Kontakts verändern. Viele Menschen erleben gerade einen Kontrollverlust in unbekanntem Maße.

Schaffen Sie sich in dieser anspruchsvollen Zeit einen Raum zum Durchatmen und Fokussieren. Übergehen Sie diesen Wunsch nicht, sondern gestalten Sie ihn. Ich begleite Sie gerne dabei. Bei unserem Online-Coaching können wir in Ihrem präferierten Konferenztool arbeiten, ich empfehle Ihnen aber auch gerne eines. Lassen Sie uns reden!

Online Team-Coaching

 
Coffee Sessions, Cocktail Time, Foto Sharing u.a. sind einige der guten, teilweise witzigen Formate, um die Zusammenarbeit in virtuellen Teams zu fördern. Denn diese neue Art der Teamarbeit braucht besondere Aufmerksamkeit neben den operativen und fachlichen Themen. Erfolgreiche virtuelle Teams arbeiten systematisch und konsequent an sich selbst. Holen Sie sich dabei von Zeit zu Zeit Unterstützung in Form eines Coachings. Dafür gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten:

  • Weekly Zusammenarbeit: Einmal in der Woche steht das Thema Zusammenarbeit im Mittelpunkt. Kurz und knackig. Begleitet durch den externen Coach.
  • Online-Retrospektive:
    2 Online-Meetings à 60 min.
    1. Meeting: Die gesammelten Keep-, Drop-, Try-Ergebnisse werden vorgestellt und priorisiert. Dann beschließen Sie gemeinsam die weitere Bearbeitung.
    2. Meeting: Die Ideen werden vorgestellt, diskutiert und konkrete Maßnahmen vereinbart.
  • Emergency Call: Es kracht im Team, akute Belastungen und vielleicht auch bekannte Spannungsfelder müssen auf den Tisch. Im Face-to-Face-Meeting ist das bereits eine anspruchsvolle Situation, digital wird es noch anspruchsvoller. Machen Sie solche Dinge nicht allein. Ich berate und begleite Sie und Ihr Team gerne. Das entlastet alle und macht es leichter, die relevanten Themen konkret anzugehen.

Workshop-Moderation im digitalen Raum

 
Gespräche mit meinen Kundinnen und Kunden zeigen, dass sie größere und auch wichtige Workshops lieber zeitlich nach hinten schieben, persönlich miteinander arbeiten und sich in gewohnter Weise professionell vor Ort begleiten lassen wollen. Themen, die keinen Aufschub dulden, werden im klassischen Videocall besprochen. Es ist die Zeit für pragmatische Lösungen, und die Erfahrungen sind durchaus positiv. Doch geht diese Vorgehensweise nicht selten zu Lasten der Beteiligung aller relevanten Personen und damit zu Lasten des Commitments.

Da unklar ist, wie lange wir weiter so arbeiten werden, sind virtuelle Workshops eine echte Alternative für wichtige Themen und größere Gruppen. Sie unterscheiden sich in Design und in der Aufbereitung der Inhalte natürlich von Präsenzformaten. Doch gleichzeitig findet eine Fokussierung statt, weil man nicht zwei Tage am Stück online arbeiten kann. Nebenbei erwerben alle wieder ein Stückchen mehr digitale Kompetenz für die Zukunft. Ich berate Sie gerne, wie Ihr digitaler Workshop aussehen kann.


 

Ich bin gern für Sie da – Schicken Sie mir einfach Ihre Nachricht.
Ihre